Sonntag, 17. Juni 2018

Dreads im Unterhaar

Hallo ihr Lieben 

Gestern war die liebe Joe Ann bei mir und wollte ein paar Dreads im Unterhaar.
Die habe ich ihr natürlich gern gemacht




Neun Stück sind es...zumindest vorerst. Sie überlegt noch, ob sie mehr möchte. Und ich würde mich über ein Wiedersehen natürlich auch freuen

Bis bald

Eure Jessy

Dreadpärchen

Guten Abend meine Lieben Leser.

Auch mein Dreadpärchen hat mich mal wieder besucht und ich sehe sie immer wieder gern :)





Es ist immer wieder ein Vergnügen :)

Bis dann

Eure Jessy

Einmal Ansätze überhäkeln

Hallo meine Würmchenträger :D

Die liebe Nicole war bei mir, um sich die Ansätze machen zu lassen.
Und so schöne Dreads häkelt man doch gerne



Ich muss übrigens sagen, dass ich Wuscheldreads ja schon irgendwie schön finde. Aber ich weiß -wenn es der eigene Kopf ist, dann nerven die Fusselhaare irgendwann^^

Bis dann

Eure Jessy

Ansatzpflege

Halli Hallo.

Die liebe Olivia kam zu mir für eine Ansatzpflege ihrer wirklich schönen Dreads.
Diesen Wunsch habe ich ihr natürlich sehr gern erfüllt.



Bis dann

Eure Jessy

Reparatur

Hallo ihr lieben Wuschelköpfe :)

Ich habe diesen Blog eine Weile vernachlässigt und muss jetzt einige Posts nachholen.
Als erstes zeige ich euch eine weitere Reparatur.
Die liebe Donna kam zu mir mit doch recht häkelbedürftigen Dreads...

Als erstes habe ich die Dreads voneinander getrennt und dann komplett gehäkelt


Und dann war Donna noch ein zweites Mal bei mir, um die Spitzen ein bisschen weniger lang und offen zu haben. Bei der Gelegenheit haben wir dann auch gleich noch mal komplett gehäkelt.



Beim nächsten Mal müssen wir dann schauen, wie weit die Spitzen schon gefilzt sind und ob sie noch ein bisschen mehr geschlossen werden können. Dafür müssen die Dreads allerdings erst etwas fester werden.

Bis zum nächsten Mal

Eure Jessy

Montag, 30. April 2018

Neuerstellung mit Verlängerung

Sooo...hier kommt der zweite Part meines Extensionposts.

Die liebe Katrin kam am Sonntag um 10h und wir haben tolle Gespräche geführt und viel gelacht.

 Einmal fix alles vorbereitet...
 Das waren ihre Haare. Wie ihr seht, waren sie ziemlich kaputtblondiert und stellenweise abgebrochen mit Lücken in den Längen und sehr trocken.
 Einmal fertig eingeteilt
Und hier die fertigen, verlängerten Dreads.
Es war wirklich ein schöner Tag, auch, wenn mir jetzt echt das Handgelenk weh tut xD

Und jetzt hab ich erstmal alle Arbeiten hier gepostet. Jetzt muss ich mich erstmal um ein paar Anzeigen und neue Kunden kümmern ;)

Bis bald,

Eure Jessy

Erstellung von Echthaarextensions

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte vor ein paar Wochen eingewilligt, für eine Kundin Extensions zu erstellen. Diesen Auftrag habe ich bis Freitag vor mir hergeschoben.
Freitag habe ich dann angefangen, die Haare vorzutoupieren...

 Zu Hause...
Im Garten...
Bis Samstag um 23h endlich alles gehäkelt und fertig war.

Und gleich könnt ihr auch sehen, wie sie an den fertigen Dreads aussahen...im nächsten Post

Eure Jessy